Dies ist ein Forum rund um Pokémon für alle Fans!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Willkommen im Pokemon Net Battle Forum. Hier bei uns dreht sich alles rund um Pokemon .Das Team freut sich jederzeit über neue User und Partnerschafften mit anderen Foren . Mfg das Team

Teilen | 
 

 Rückehr der Drachenreiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Rückehr der Drachenreiter   Mo 21 Jun 2010 - 16:13

Rückehr der Drachenreiter

Kapitel.1 Eine plötzliche Begegnung

Es war an einem schönen Tag als ich im Wald über einen kleinen Bach hin und her sprang. Plötzlich sprang ein Hase aus dem Gebüsch. Ich schaute ihn an als er
auf einmal davon hoppelte ich rannte ihm sofort hinter her weil ich ihn umbedingt haben wollte. Aber ich hatte mich etwas über schätzt den Hasen zu fangen den dadurch
das ich im hinter her rannte verirrte ich mich im immer tiefer und tiefer in den Wald. Auf einmal hörte ich in einem Gebüsch hinter mir ein lautes knacken. In mir baute sich eine riesen Menge Angst auf denn es könnte ein Wildschwein sein. Das knacken wurde immer stärker und lauter. Dann hörte man ein riesiges krachen und von dem Busch waren nur noch Reste da. Ich hatte mit meinen Befürchtungen recht es war ein Wildschwein mehr als das es war gigantisch. Ich drehte mich um es schnauft dreimal und nahm anlauf als wie aus dem nichts ein Pfeil das Wildschwein direkt ins Herz traff. Es war Jake. „ Jake du hast mich gerettet“„ja aber was machst du so tief im Wald
Aaran“?„..... naja ich bin einem Häschen gefolgt und dann hab ich mich verirrt und was machst du hier“?„ich war jagen lass uns nun nach hause gehen okay“? „ okay“.
Wir gingen nun nach Hause und assen ein Stück des geschossenen Wildschweins.„Du Jake was machen wir mit dem Rest“„den verkaufen wir übermorgen auf dem Markt. Nach dem Essen gingen wir ins Bett. Am nächsten Morgen rief mich Jake „Aaran steh auf“. Ganz verschlaffen stand ich auf. Ich ziehte mir eine alte Hose
und ein eben so altes T-shirt an und ging in den Garten. Als ich nach einer weile hinter das Haus ging sah ich ein verdächtiges Loch. Ich ging etwas zum Loch hin und sah meine hände an und grub mit den Händen in diesem Erdloch rum. bis ich auf was hartes stieß. Es war ein Stein ungefär so groß wie ein Kaninchen wenn es sich aufrecht stellt. Ich nahm ihn in die Hände und polierte ihn ein bischen mit meinem T-shirt danach schmuggelte ich ihn mit ins Haus und legte ihn unter meine Bettdecke.
Am Abend gingen ich frü ins Bett denn ich wollte den Stein noch weiter erforschen. Bei hoch gehen der Stufen dachte ich nach„was kann bloß in dem Stein drin sein“?.
Als ich im Zimmer ankamm ging ich sofort zu meinem Bett und faste den Stein an. Ich spührte ein leises Herzklopfen im inneren des Steins.„was kann das nur sein“?
fragte ich mich. Aber schon bald schlief ich ein als ich ein rascheln,klopfen und knacken hörte sofort schaute ich unter meine Decke in Richtung des Steines ich nahm
den Stein in die Hände als er plötzlich zersprang. Ein spliter traf mich direkt ins Auge.„ Ahhhh“. Als ich ins Bad lief und das Licht an machte sah ich in den Spiegel und sah mein stark blutendes Auge. Ich wickelte eine Binde rum und kühlte mein Auge mit Wasser danach ging ich wieder in mein Zimmer. Am Bett angekommen sah ich
eine kleine,goldfarbige Echse auf meinem Bett die ungefär so groß wie ein Hase war. Ich faste sie an und eine Schockwelle durch brach meinen Körper„was ist lo..os“.
mir wurde schwindelig und ich fiel in onmacht. Als ich wieder zu mir kamm fühlte ich das irgendwas auf meinem Bauch lag. Ich bewegte meine Arme dort hin und legte das Echsen ähnliche Wesen wieder aufs Bett. Es war schon Morgens und ich ging hinunter zum Frühstück. Unten angekommen fragte Jake„Aaran?“„ja“?„geht es dir gut“?„ja warum“„naja deine Augen geh mal ins Bad“„okay“. Als ich im Bad war schaute ich in den Spiegel und sah das meine Wunde komplett verheilt war was eigentlich und möglich sein müsste auserdem hatte ich statt schwarz, goldenne Augenpupillen.“Das muss mit der Echse zu tun haben jetzt kann ich es Jake nicht mehr verheimlichen“. Nach einer weile ging ich hinunter „Jake ic..ich..ha...habe eine kleine Echse gefunden“„ahh dann ist es so weit“„was denn“?„ unsere Mum Äiry hatt eine Woche bevor sie verschwand zu mir gesagt das du bald das vertrauen eines Drachen erlangen wirst“„wirklich“?„ja es ist wirklich so Aaran“ ich rante sofort nach oben in mein Zimmer und wollte dem Drachen was zu Essen geben. Aber mit erstaunen musste ich fest stellen das der Drache um mindestens einen Meter gewachsen sein müsste. Denn er ging mir bis zur Brust. Sein Schuppen an den Flügeln, Der Brust und dem Kopf waren auf einmal golden nicht wie vorher gelb nein sie waren aus reinen Gold. Aufeinmal hörte ich eine sanfte stimme „ Aaran...Aaran“„We..er war da..das“?„Ich Meister“ mit verwunderung schaute ich den Drachen an „d...d..du“?„ja ich gib mir einen Namen Aaran“ ich überlegte da es ein weiblicher Drache war fiel es mir ziemlich schwer einen Namen zu finden aber letztendlich fiel mir ein Name ein.„
Ayumi so nenne ich dich“.


Die , nach den " hab ich mal weggelassen(KB^^)
Kapi 2 folgt nach dem ersten Kommentar^^

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun


Zuletzt von Arceus-Kun am So 27 Jun 2010 - 0:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 22 Jun 2010 - 11:49

coole Geschiche

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 22 Jun 2010 - 16:47

Der Drachendame schien der Name zu gefallen.

Kapitel 2 auf zur Akademy

Nach dem ich der Drachendame einen Namen gegeben habe, kamm Jake in mein Zimmer „ So nun da du einen Drachen hast musst du auf eine Akademy“ „ au..auf eine Akademy?“ „Ja auf eine Akademy für Drachenreiter“ „ ok..okay aber auf welche?“ „Naja soweit ich weiß gibt es Rainbase,diese soll angeblich unter der Erde liegen und Skulduggery die angeblich über den Wolken liegt. „Jake auf welche soll ich denn nun gehen?“ „Mhh das weis ich auch nicht Aaran und nun geh schlafen es wird mit der Zeit dunkel.“ Nachdem Jake gesagt hatte das ich schlafen gehen muss, ging er sofort aus meinem Zimmer sagte dann nur noch von unten her „gute Nacht Aaran“. Ich legte mich auf mein Bett und dachte nach „bin ich wirklich ein Drachenreiter? Kann ich diese Aufgabe überhaupt meistern? Habe ich überhaupt das Zeug zum Drachenreiter? Ich dachte noch eine Weile über diese Sache mit dem Drachenreiten,als Ayumi zu mir schaute und dann zu mir sprach„Aaran“„j..a ja?“„Gib das Drachenreiten nicht auf“„ab..aber ich weis doch nichtmal ob ich es kann oder will“„Ich verstehe dich nicht Aaran“ Ayumi´s Augen fingen an zu leuchten ein heller Lichtblitz ließ mein Zimmer erhellen und blendete mich. Als ich meine Augen wieder öffnen konnte befandt ich mich in der Luft,über den Wolken. Ich konnte mir nicht erklären wo ich war. Plötzlich flog ein Drache vorbei und er war ziemlich groß. Auf dem Drachen saß eine junge Frau. Sie und ihr Drache flogen mit dem Wind. Der junge Frau schien das fliegen spaß zu machen. Ich schaute ihr noch eine weile beim fliegen zu, als ich mich nach ein paar Minuten wieder in meinem Zimmer befand. Ich fragte Ayumi „we..wer war das?“„Das war deine Mutter Aaran“„meine Mutter?“„Ja wie du weist wa sie auch eine Drachenreiterin“„sie schien das fliegen zu lieben“„ja sie liebte es auf ihrem Drachen durch die Wolken zu fliegen und denn Wind durch ihr Haar streifen zu lassen“„Ayumi“„ja?“„Ich werde versuchen ein Drachenreiter zu werden. Ayumi sah mich an und setzte ein kleines Lächeln auf. Dann legte sie sich auf den Boden und schlief ein. Nach einiger Zeit fielen auch mir die Augen zu und ich schlief ein.
Am nächsten Morgen rief mich Jake„ Aaran steh auf es gibt Frühstück.“ Völlig verschlafen stand ich auf und ging hinunter und setzte mich an den Frühstückstisch.„Morgen Aaran“„mo..morgen. Warum weckst du mich so früh Jake ?“„Aaran als ich heute den Briefkasten aufmachte lag ein kleiner Brief darin mit einem Zugticket und einem Zettel auf dem stand "Akademy Skulduggery"“„Skulduggery? Ist das nicht eine der Akademy´n?“„Ja Skulduggery die Akademy über den Wolken.“„Ja aber wo liegt die Akademy Jake?“„Soweit ich weis liegt sie in der Umgebung von Manchester“„Man..Manchester?!?“„Ja Manchester mit dem Zug dauert es von uns aus nur ein paar Tage. Das Zugticket was dabei war ist für den Zug nach Manchester“„okay und welcher Gleiß und um wieviel Uhr?“„Gleiß 4 und die Uhrzeit 14:40 und zwar Morgen“„mo..morgen?“„Ja also fang schonmal nach dem Frühstück das Koffer packen an.“„Ja mach ich Jake. Ich ass mein Brötchen und ging wieder hoch in mein Zimmer. In meinem Zimmer angekommen sprach Ayumi zu mir„Was ist passiert Aaran?“„Wir gehen auf eine Akademy“„wirklich? Und auf welche?“„Wir werden auf diie Akademy Skuduggery gehen. So Ayumi ich fang nun mal an Koffer zu packen“„geht klar.“ Ich packte mir drei T-shirt´s, eine Jean´s , noch zwei kurze Hosen,meine Zahnbürste,Zahncreme und einen Kamm. Dann stellte ich den Koffe hinaus auf denn Flur und ging wieder in mein Zimmer. Bis zum Abend hin überlegte ich wie es wohl auf der Akademy werden wird. Als Jake auf einmal hinein kamm und sprach: „Aaran es ist spät du solltest ins Bett gehen wenn du morgen zur Akademy fahren willst.“„Okay mach ich.“ Ich schaltete das Licht aus und legte mich auf mein Bett. Ich dachte noch ein bischen nach und dann schlief ich ein.
„Aaran steh auf! Sonst kommst du zu spät zum Bahnhof und du verpasst den Zug“ total müde rief ich „Ja ich komme ja Jake“ Ich stand auf und zog mich um holte meine Zahnbürste nochmal aus dem Koffer und puzte meine Zähne. Dann packte ich alles ein nahm meinen Koffer und eine Reisetasche und rannte hinunter. Unten fragte Jake„wo für ist die Reisetasche?“„ Naja da drin verstecke ich Ayumi, es soll ja nicht jeder wissen das ich ein Drachenreiter bin“„stimmt du hast recht los zieh deine Jacke an und laus zum Bahnhof.“ Ich rief Ayumi zu mir und sagte zu ihr sie soll sich in der Tasche verstecken während wir nach Manchester fahren. „Aaran ich begleite dich bis zum Bahnhof gib mir deinen Koffer“„okay danke Jake“ Wir liefen zum Bahnhof der lag ja nur 10 Minuten zu Fuß entfernt von uns.
Am Bahnhof angekommen liefen wir zu Gleiß [4]. Auf Gleiß [4] gab mir Jake meinen Koffer und sagte„okay jetzt heißt es Abschied nehmen schreib mal einen Brief wenn du in der Akademy angekommen bist“„ja..ja mach ich Jake“„so da vorne kommt dein Zug. Der Zug verlangsamte sein Tempo und stand still ich stieg ein und nach ein paar Minuten fuhr er wieder los ich winkte Jake noch einmal zu und dann war mein Zugabteil schon wieder von ihm weg. Da saß ich nun im zug nach Manchester ich öffnette meine Tasche und schaute zu Ayumi als auf einmal die Tür aufging.

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun


Zuletzt von Arceus-Kun am So 27 Jun 2010 - 0:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 22 Jun 2010 - 17:07

noch cooler is voll spannend

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 22 Jun 2010 - 18:45

Thx^^ Immoment sitze ich noch an Kapitel 3

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mi 23 Jun 2010 - 14:17

okey weist du wielang du noch brauchst? Question

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mi 23 Jun 2010 - 15:15

Vieleicht kann ich es bis zum WE fertig machen^^

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mi 23 Jun 2010 - 15:37

okey dan Warte ich solang
.

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeksKrieger

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 25
Ort : Kekshausen
Anmeldedatum : 10.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mi 23 Jun 2010 - 16:04

Cool^^ in meinem Forumist sie ja auch schon veröffentlicht :>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Do 24 Jun 2010 - 12:25

cool irgendwann wirt sie Berümht sein ^^

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Crypto-Lugia

avatar

Männlich Tiger
Anzahl der Beiträge : 62
Alter : 20
Ort : Dort wo es Pokemon gibt.
Anmeldedatum : 13.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Fr 25 Jun 2010 - 17:50

Die Story ist echt gut mach weiter so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deoxys 101

avatar

Männlich Affe
Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 25
Ort : im Zimmer
Anmeldedatum : 25.06.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Sa 26 Jun 2010 - 7:34

Diese das ist voll lol und ist auch spannent lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Sa 26 Jun 2010 - 8:47

Das sagte ich bereitz. Ja

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Sa 26 Jun 2010 - 23:54

Rückehr der Drachenreiter Kapitel 3

Neuer Anfang Neue Ära

Ein Mann dessen Alter zwischen vierzig und fünfzig lag trat in mein Zugabteil und sagte zu mir :„Fahrkarte bitte!“,Ich schloss so schnell ich konnte den Reißverschluss meiner Tasche und öffnete ein kleines Fach und gab dem Mann meine Fahrkarte. Er schaute sich sich genau an und dann stempelte er sie ab und sprach:„okay alles gut Jungen schöne Fahrt noch“,dann schreitete er zur Tür meines Zugabteils und ging hinaus. Ich öffnete wieder den großen Reißverschluss und sprach zu Ayumi:„puuh....das war wirklich knapp“,worauf hin sie sagte„ja da hast du recht Meister Aaran“,Ich sah aus dem Fenster und schaute mir die Landschafft an. Nach einer Weile schlief ich tief und fest ein. In der Zeit in der ich schlief vergingen mindestens 7 Stunden . Als ich aufwachte war es stockdunkel und im Zug herrschte düstere Stille,Ayumi schlief in meiner Reißetasche und ich sah aus dem Fenster des Zuges in das schwarze Nichts. Irgendwann wurde ich wieder müde und fing an wieder zu schlafen. Seit dem ich das letze mal einen harten,nicht rollenden Boden unter den Füßen hatte sind drei Tage vergangen. Es war hellichter Tag als einer der Schaffner rief:„liebe Fahrgäste wir nähern uns dem Bahnhof von Burnley steigen sie bitte auf der rechten Seite aus.“ Ich sah auf meine Fahrkarte um zu sehen wo ich aussteigen musste. Auf der Fahrkarte stand:

Zugticket/Manchester,Burnley Einzelfahrkarte/minderjährig
Zugabteil E Klasse B
Gültig bis:
XXX
Als ich mir die Farhrkarte an sah dachte ich :„XXX was bedeutet das wohl,was ist damit gemeint?“ Der Zug verlangsamte sich und stand dann kurze Zeit darauf still. Man hörte noch mal den Schaffner rufen:„liebe Fahrgäste wir sind nun am Bahnhof von Burnley angekommen wir bitten alle die hier aussteigen Koffer,Taschen und Rucksäcke mit zunehmen,beachten sie dabei das sie beim Aussteigen keine Wertgegenstände etc. im Zug vergessen. Wir danken ihnen für den Aufenthalt in unserem Zug.“ Ich nahm meine Reißetasche auf die Schulter ,den Koffer in die Hand und dann trat ich aus dem Zug heraus. Kurz darauf setzte der Zug sich wieder in Bewegung und verschwand bald hinter einigen Häusern. Da stand ich nun auf dem Bahnhof von Burnley.Einige Leute sahen mich an verscheinlich wegen meiner goldenen Pupillen.
Ich fragte mich:„was soll ich nun machen?“, dann fiel mir der Brief in mein Gedächtnis! Ich legte meine Reißetasche auf den Boden und öffnete ein kleines Fach und nahm den Brief heraus. Und las ihn auf dem Brief stand der Name der Akademy etc. und dann stand noch etwas klein geschriebenes : lieber Aaran wenn du in Burnley angekommen bist dann suche die sechs Berge die über die Wolken herausragen,suche den Berg der Nordöstlich vom Bahnhof liegt dort wird ein Pfad sein der dich zur Akademy führt.
liebe Grüße die Akademy Skulduggery
Ich sah mich um und fragte Ayumi per Telepathie:„ähm weißt wo Nordosten ist Ayumi?“,sie erwiderte,„Meister schaut in Richtung der großen Turmuhr dort liegt nordost“,ich sprach,„vielen Dank Ayumi.“ Ich lief in Richtung der großen Kirche. Es dauerte ein paar Minuten bis ich überhaupt den Turm sehen konnte.
Nach knappen 2 Stunden erreichte ich den Berg der nordöstlich von Burnley lag. Sofort sah ich auch den Pfad der mich zur Akademy leiten sollte. Davor stand ein Schild das ziemlich alt,fast vermodert war. Auf dem Schild stand folgendes: Zuron Akademynikon Ich hatte keine Ahnung was das bedeutet aber ich denke mir es wird so etwas heißen wie Zur Akademy,allerdings war ich mir nicht genau sicher. Ich sah den Berg hinauf und sagte zu Ayumi:„ganz schön hoch oder?“ Ayumi antwortete„ja Meister da habt ihr recht.“
Weit und breit gab es hier keinen Menschen zu sehen deswegen lies ich Ayumi aus meiner Reißetasche heraus. Zur meiner Verwunderung waren die Flügel von Ayumi etwas größer geworden. Wir liefen eine Weile den Pfad hinauf aber mit der Zeit wurde er kleiner,Steiler und gefährlicher. Nach ungefähr einer Stunde hörte der Pfad auf und wir standen vor einer Bergwand. Der einzige weg um weiter nach oben zugelangen waren ein paar Ranken die von oben nach unten hingen. Ich sprach zu Ayumi:„Ayumi..ich glaube wir müssen nun über die Ranken nach oben klettern“,Ayumi sprach:„mhh wenn ihr meint Meister.“ Also nahm ich eine der Ranken in meine Hand und fing an zu klettern. Da ich Zuhause mal in einem Kletter Camp war viel es mir nicht schwer die Ranken,die Felswand hoch zuklettern. Ayumi hatte hingegen einige Probleme beim klettern. Als wir Oben angekommen waren standen wir auf einem großen Plateau. Ich sah mich ein wenig um als meine Augen sofort einen schmalen Durchgang erblickten. Sofort sprach ich zu Ayumi:„Ayumi sie mal ein Durchgang!“ Sie erwiderte völlig erschöpft:„Ja Meister lasst uns hinein gehen“,Wir näherten uns dem Durchgang als eine kalte Brise uns erwischte. Dann gingen wir hinein,er war nicht sehr lang. Nach wenigen Minuten standen wir auf einem schmalen Pfad unter dem sich eine riesige Klippe erstreckte. Wie der erste Pfad so wurde auch der zweite immer schmaler und schmaler. Jetzt wurde der Pfad so schmal,dass ich mit dem Rücken zur Felswand laufen musste. Plötzlich bröckelten einige Brocken ab,so das wir in die Tiefe stürtzten.Ayumi versuchte immer und immer wieder ihre Flügel zu entfalten aber ihr misslang es jedes mal. Gefühlte knappe hundert Meter über dem Boden schloss ich meine Augen ich dachte:„jetzt ist alles aus,ich hätte nie hier her gehen sollen.“ Langsam wurde mir alles klar, all meine schönen Gedanken schwirrten mir durch den Kopf bevor sie in wenigen Sekunden vom harten Boden zerschmettert werden und mein regloser Körper als eine Art von Matsch am boden legen würde. Jetzt versuchte ich alle meine Sinne abzuschalten.
Dann..ohne das ich es merkte erfasste mich ein sehr starker Wind. Anstatt nach unten zu fliegen flog ich nach oben. Ich konnte es nicht fassen das mich ein Wind gerettet hatte,Mein Herzschlag verdreifachte sich. Unter meinen Beinen erblickte ich einen langen,blauen Schweif der am Ende mit schmalen,silberlichen Federn geschmückt war. Ich blickte über meine Schulter und konnte einen jungen Mann sehen der mich am Kragen festhielt. Dann erblickte ich einen Kopf,einen Kopf eines Drachen. Der Junge sprach irgendwas das sich anhörte wie ein zerion himmeluion.Der Drache flog in eine Wolke und schoß über der Wolke heraus. Dann entfaltete er seine Flügel und blieb in der Luft stehen. Der junge Reiter sprach zu mir:„Hey wie ist dein Name?“ Ich antwortete:„Aa..Aaran“, „ahh Aaran also du musst einer der neuen Schüler sein oder?“„J..ja“,er sah mich an und dann sprach er:„gut! Aaran dann steig auf ich bring dich zur Akademy“,er half mir beim Aufsteigen dann sagte er zu mir:„halt dich fest jetzt wird es heftig!“ Er sprach wieder etwas was ich nicht verstand und dann legte der Drache die Flügel an,und flog im Sturzflug in eine Wolke. Wir waren ziemlich schnell mich hätte es beinahe vom Rücken des Drachen gefegt. Plötzlich schossen wir aus einer anderen Wolke heraus und ich erblickte ein Gebäude. Es war riesig,mit gold verziert und stand auf einem sehr großen Plateau. Das Plateau war über Brücken mit den anderen Bergen verbunden. Andere Drachenreiter und ihre Drachen flogen von einem anderem Plateau hoch in die Luft während andere auf dem Plateau zur Landung ansetzten .Der Junge man sprach„so Aaran wir sind da das ist die Akademy“,ich dachte:„wow das ist ja unglaublich. “
TO BE CONTINUED

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun


Zuletzt von Arceus-Kun am So 27 Jun 2010 - 0:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   So 27 Jun 2010 - 0:10

cool ,wie viele Teile wird es noch geben?
MFG Deoxys

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   So 27 Jun 2010 - 0:12

Danke, Ich habe mich immoment auf 24 fixiert! Teil 3 wird aus 3 Teilen bestehen
Mfg Arceus-Kun

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   So 27 Jun 2010 - 1:36

24 is ja übel des dauert sicher voll lang. Shocked

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   So 27 Jun 2010 - 17:44

naja just for Fun^^ i think its really funny
Mfg Arceus-Kun

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Crypto-Lugia

avatar

Männlich Tiger
Anzahl der Beiträge : 62
Alter : 20
Ort : Dort wo es Pokemon gibt.
Anmeldedatum : 13.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mo 5 Jul 2010 - 16:42

Die Story wird immer besser und schbannender !


2012: Das beliebteste Buch ist in diesem Jahr,Rücker der Drachenreiter,Autor Arceus-kun Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arceus-Kun
Champ
Champ
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 231
Ort : Im Ursprung der Pokemons roffl Steinzeit Pikachu
Anmeldedatum : 12.06.09

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Mo 5 Jul 2010 - 16:51

Embarassed Man ich bin geschmeichelt^^ danke Leute

_________________
Ich bin kein Raucher! und ich bin kein Saufer! Ohh.... jedst..*urgh* is mir meine Ki...Kip..Kibbe ins Bierglas gfallen...*öÖhh*
播放蒙山我小小大星球在線!
殺死怪物在晚上蒙山我在線!
Mfg Arceus-Kun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-net-battle.forumieren.com
Dämon Striker

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 6 Jul 2010 - 14:30

wow voll cool gemacht die geschichte^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deoxys
Modarator
Modarator
avatar

Männlich Büffel
Anzahl der Beiträge : 190
Alter : 20
Ort : kanto
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   Di 6 Jul 2010 - 16:39

Ein Hoch auf KUN juuuuuuhuuuuu^^

lol! lol

_________________
[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

[URL="http://www.emonation.de"][/URL]

Der untere ist falsch beantwortet

http://www.emonation.de/emo-test/

Wer über mich kommt is n voll voll Emo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rückehr der Drachenreiter   

Nach oben Nach unten
 

Rückehr der Drachenreiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon Net Battle :: Eigene Storys-